Lachs-Spinat-Lasagne im Dutch Oven

Seit kurzem besitze ich einen Dutch Oven. Das ist ein gußeiserner Topf, welcher auf dem Grill mit Briketts befeuert wird. Und in dem kann man ziemlich viel machen, z.B. leckeres Fleisch oder Chili con Carne. Oder auch Dinge die man vielleicht nicht unbedingt mit Grillen und Feuer in Verbindung bringt, z.B. Lachs-Spinat-Lasagne.

Das Rezept habe ich von dieser Seite: https://www.grillsportverein.de/forum/threads/lachs-spinat-lasagne-aus-dem-do.224607/
Die Mengen sind aber deutlich reduziert, da ich nur einen 6er DO (Dutch Oven ft6) habe. Also ungefähr immer die Hälfte.

Zuerst werden die Briketts (24 Stück) im Grillkamin aufgesetzt und sollen schön durchglühen.

Wenn man die Briketts angezündet hat, kann man alles vorbereiten (siehe Rezept oben) und in den Dutch Oven stapeln.

Ich benutze einen Petromax ft6 (https://amzn.to/2RbhRnN). Der ist für 4 Leute eigentlich ausreichend. Es gibt aber auch noch andere Größen, falls man mal mehr Leute satt bekommen will.

Wenn alles gut geschichtet ist und die Briketts fertig sind, dann kommen 8 Briketts drunter und 16 Stück auf den Deckel.

Wichtig ist, dass man immer mal den Deckel hochhebt (mit einem entsprechenden Deckelheber (https://amzn.to/2IADrOG) und schaut wie weit es ist. Ich habe nach rund 25 Minuten oben die Hälfte der Briketts runtergenommen und an die Seite gepackt, da der Käse schon ordentlich braun wurde. Dann hat das ganze noch etwa 15 Minuten weiter gebacken.

Wie lange es braucht muss man einfach mal testen. Wenn die Lasagne-Platten weich sind, dann ist es fertig und sieht dann so aus.

War auf jeden Fall sehr lecker.